Ihr Zahnarzt in Kerpen-Horrem

Wir heißen Sie herzlich in unserer Praxis für Zahnheilkunde in Horrem willkommen!

Wir heißen Sie herzlich in unserer Praxis für Zahnheilkunde in Horrem willkommen!

Ihr Zahnarzt in Kerpen-Horrem

Ihr Zahnarzt in Kerpen-Horrem

Wir heißen Sie herzlich in unserer Praxis für Zahnheilkunde in Horrem willkommen!

Ihr Zahnarzt in Kerpen-Horrem

Wir heißen Sie herzlich in unserer Praxis für Zahnheilkunde in Horrem willkommen!

Slider

Professionelle Parodontitisbehandlung mit photodynamischer Therapie in Horrem

Parodontitis ist eine weitverbreitete, bakterielle Entzündung des Zahnhalteapparates, die unbehandelt zu Zahnlockerung sowie zum Verlust der Zähne führt. Bakterielle Zahnbeläge und Zahnstein lagern sich unterhalb des Zahnfleischrandes ab und führen so zu irreversiblen Knochenabbau.

Vor einer konventionellen oder photodynamischen Parodontitistherapie werden diese Beläge durch eine sogenannte Kürettage mit Ultraschall mechanisch entfernt. Durch eine optimierte, gründliche Mund- und Zahnpflege sowie regelmäßige professionelle Zahnreinigungen wird anschließend die Neubildung der bakteriellen Ablagerungen verhindert, so dass der Knochenabbau gestoppt werden kann.

Bei der photodynamischen Therapie handelt es sich um ein modernes Laserverfahren zur Bekämpfung Parodontitis verursachender Bakterien. Diese kann als alternative Behandlungsform in der Parodontitistherapie eingesetzt werden.

Mit Hilfe eines Farbstoffes kann die Bakterienflora sichtbar gemacht werden. Die befallenen Stellen im Mundraum können so einwandfrei identifiziert und mit Hilfe des Lasers bestrahlt werden. Das Laserlicht wirkt auf die Bakterien toxisch und führt zu einer nahezu vollständigen Reduktion der Parodontitis verursachenden Keime. Wir Sie als Patient ist es völlig harmlos und nebenwirkungsfrei.

Es ist wichtig, dass vor einer photodynamischen Parodontitistherapie eine professionelle Zahnreinigung zur Entfernung der harten Beläge, die sich in Zahnfleisch- und Knochentaschen gebildet haben, durchgeführt wird. Nur so kann der bakterientoxische Effekt des Lasers greifen. Daher empfiehlt es sich, diese Therapieform im Anschluss an eine klassische Parodontitisbehandlung anzuschließen.

Möchten Sie eine bestehende Parodontitiserkrankung gezielter behandeln? Durch eine professionelle, photodynamische Therapie können Sie den Erfolg Ihrer Parodontitisbehandlung deutlich steigern. Gerne können Sie online oder unter 02273 – 3231 einen Beratungstermin bei unserem Zahnarzt in Kerpen vereinbaren.

Wir verwenden Cookies, um unsere Online-Angebote optimal darstellen zu können. Nähere Informationen finden Sie in unserer "Cookie-Richtlinie". Durch die Nutzung dieser Website geben Sie uns Ihre Zustimmung, Cookies zu verwenden. Datenschutz Impressum Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen